HEY, I'M EVÓRA!

I’m a trend setter, an adventurer, a coffee lover and a photographer! I love experiments and personal projects. Finding new perspectives and breathing in new life into old boring scenes is what inspires and gets me excited! If you call yourself a creative, proudly wear that title, be memorable, inspire others and always be ahead of the crowd! Be Evóra!

Eigentlich dachte ich, dass S&J ihre Hochzeit bestimmt verschieben werden, denn die aktuellen Corona-Massnahmen sahen nicht so toll aus.. Aber die beiden entschieden, dass sie es sich nicht nehmen lassen wollten zu heiraten und wurden dabei sehr kreativ! Ich habe es geliiiebt diesen speziellen Tag so nahe mit ihnen zu verbringen und all diese tollen Eindrücke festzuhalten. Gestartet hat der Tag für mich, bei Säbi um das getting ready zu fotografieren. Ah ich liebs einfach, diese Atmosphäre beim getting ready.. (: Weiter ging es zu den Jungs, und auch dort wurde ich von einer lockeren und fröhlichen Stimmung empfangen, einfach heeerrlich! (: Danach ging es nochmals zurück zu den Mädels um ein paar «WG-Freundinnen-Bilder» zu machen. Wie schön sind denn bitte ihre Outfits?! (Sorry kein besseres Wort als Outfit gefunden haha)

Anschliessend ging es in die Kälte für den First Look. Was ich vielleicht noch erwähnen sollte: Es war einer der kältesten Tage diesen Winter. So ca. –13 Grad. Ayyyyy..

Nachdem First Look der beiden, wurde Säbi mit einem Helikopter überrascht. Wie coool! (Naja ich habe ein biisschen Flugangst und hatte schon Tage zuvor Angstzustände bekommen haha.. Aber war dann alles gut und ich konnte es auch sehr geniessen. Aber geht hier ja auch nicht um mich, haha.) Wir landeten an zwei wunderschönen Orten und ich durfte Bilder von diesen beiden schönen und fröhlichen Menschen machen. Danach ging es mit dem Tesla in die Kirche am wunderschönen Thunersee in Hilterfingen. Die Trauung war gefüllt mit Freudentränen und Hühnerhautmomenten.

Als Abschluss gingen wir zusammen nochmal los um ein paar Bilder zu machen. Wir fuhren spontan zu einer Hängebrücke und anschliessend noch etwas in den Wald. Als ich schon 5 Minuten auf dem Nachhauseweg war, rief mich Säbi nochmals an und fragte ob wir noch ein paar Bilder am See machen können. Gesagt, getan. Das Licht reichte noch knapp aus, um ein paar wunderschöne Bilder von den beiden und dem Thunersee zu machen.

Was für ein schöner Tag! Danke S&J, ihr seid toll!

VIEW & ADD COMMENTS +

  • en