Die Sommerhochzeit beim Kulturhof in Köniz bei Bern, von Adriana und Raphi, durfte ich bereits vom getting ready an festhalten, bis zum wunderschönen Abschluss. Das getting ready fand in der neuen Wohnung von A & R statt. Ich liebe es, das Hochzeitskleid irgendwo aufzuhängen und schöne Detailbilder zu machen. An diesem Tag fand ich einen schönen Spot auf ihrem Balkon um Kleid, Schuhe und den Schmuck zu fotografieren. Unterdessen wurde drinnen fleissig frisiert und geschminkt. Adriana hatte ihre zwei besten Freundinnen an ihrer Seite. Ich liebe diese gemütlichen und fröhlichen Hochzeitsmorgen, entspannte Musik spielt im Hintergrund, die Fingernägel der Braut werden von ihrer Freundin lackiert und es wird darüber spekuliert ob der Bräutigam wohl nervös ist oder nicht..

Anschliessend durfte ich in einem wunderschönen Raum vom Kulturhof beim Schloss Köniz das getting ready von Raphi und seinem besten Freund festhalten. Es wurde gemütliche Jazzmusik angemacht und darüber philosophiert, welche Hochzeitssocken denn nun heute angebracht waren. (Bei den Bildern siehst du den Gewinner :P) Ich liebte die Vintage Gegenstände in diesem schönen Raum und das Licht von den Fenster. Es gab dem ganzen einen Filmreifen Touch. Ich finde es immer so cool, wenn sich die Jungs gegenseitig helfen beim Bereitmachen und einfach eine gute Zeit zusammen haben, bevor der ganze Rummel beginnt. Auch hier gibt es immer so viele tolle Details zum fotografieren, welche es Wert sind festgehalten zu werden.

Als Raphi bereit war, ging es los in die Natur für den Firstlook und einem anschliessenden kleinen Fotoshooting. Ausserdem wollten die beiden mit ihren Eltern vor der Hochzeit noch das Abendmahl zusammen feiern. Adriana und Raphi suchten sich für den First Look ein schönes Plätzchen im Wald aus. Ich durfte die bewundernden Blicke der beiden festhalten und das erfüllt mich auch immer ganz besonders mit Freude an meinem Job..! Beim Abendmahl wurde das Brot gebrochen und einen Schluck Wein getrunken um sich daran zu erinnern, dass Jesus für unsere Sünden gestorben ist. Es war eine wunderschöne, andächtige Stimmung mit anschliessenden Segnungsgebeten von den Eltern.

Die Trauung fand in einer Kirche in der Nähe von Köniz statt. Alle Freunde und die Familie der beiden waren da und es war eine tolle Stimmung. Ein Highlight für mich war, dass Adriana und Raphi beim Worship involviert waren. Raphi sass mit viel Leidenschaft hinter dem Schlagzeug und Adriana sang mit ihrer wunderschönen klaren Stimme, wow! Das hat mich sogleich etwas nostalgisch gemacht, denn Marc und ich haben auch gesungen und Gitarre gespielt bei unserer Hochzeit. Und ausserdem hat unser Fest auch im Rossstall beim Kulturhof vom Schloss Köniz stattgefunden haha! (:

Nach der schönen Trauung ging es zum Kulturhof nach Köniz und der Apero wurde genossen. Das Brautpaar kam nach einer kurzen Fahrt in einer Rishka auch beim Kulturhof an und verbrachte eine gemütliche Zeit mit den Gästen. Es gab süsse Snacks, leckere Crepes, yummy Sandwiches und natürlich erfrischende Getränke und.. Glace. (: Alles was halt zu einer Sommerhochzeit dazu gehört. Zwischendurch gab es musikalische Beiträge und Gruppenfotos wurden gemacht.

Als der Abend langsam kam, ging es in den wunderschönen Rossstall. Da wurde dann bei mir definitiv einige Erinnerungen an unseren schönen Tag geweckt. (‚: Sie hatten wunderschöne Deko auf den Tischen, ein leckeres Salatbuffet und danach gab es Grillade, wow, so lecker. Die beiden bekamen ausserdem ein riiiesen Glas und ein riiiesen Weinglas, haha, das war nice..! (:

Kurz bevor es dunkel wurde sind wir nochmal zusammen zum Schlossgarten spaziert und haben in der Abenddämmerung Fotos gemacht. Ohmano das Licht ist einfach so toll um diese Zeit, ich liiebe es dann Bilder zu machen..!

Die restliche Zeit des Abends war gefüllt mit Kinderfotos, lustigen sowie eindrucksvollen Beiträgen und leckerem Dessert. Als Abschluss gab es einen Beitrag vom Brautpaar persönlich. Sie sangen selbstgeschriebene Songs und es war wirklich krass gut und hat uns alle sehr beeindruckt. (:

Adriana & Raphi, danke tuusig für euer Vertrauen in mich und, dass ich euch so lange und so nahe begleiten durfte. Es war mir eine grosse Ehre.

_______________
MÖCHTEST DU AUCH EIN FOTOSHOOTING MIT MIR? GERNE DARFST DU DICH HIER BEI MIR MELDEN: Kontaktformular. <3
  • en