Destination Hochzeit in Rethymno Kreta, Stolidi mou Treehouse

Die Hochzeit in Rethymno auf der Insel Kreta in Griechenland war einfach WOW! Und die Location Stolidi mou Treehouse war der absolute Hochzeitstraumlocation für jedes Brautpaar. Aber lass mich von Anfang an erzählen, denn nur durch einen Zufall, durfte ich als Hochzeitsfotografin nach Kreta reisen um die Destination Hochzeit von Angie & Nicklas festzuhalten.

Sam, eine gute Fotografinnen-Freundin von mir, hätte eigentlich die Ehre gehabt, mit ihrem Mann, welcher Videograf ist, die Hochzeit in Bildern und Videos festzuhalten. Aber genau um das Hochzeitsdatum herum sollte ihr Kind auf die Welt kommen. Also lag verständlicherweise leider kein Flug nach Kreta drin. Sie empfahl mich und Sabrina weiter und schlussendlich durften wir sogar beide nach Kreta reisen. Das kam so: Mein Mann, Marc, ist Musiker. Sabrina’s Mann auch. Ausserdem kann ihr Mann, Mattia, auch gut mit einer Videokamera umgehen. Das traf sich gut, denn Angie & Nicklas brauchten noch eine Musikalische Lösung und einen Videografen kam ihnen auch sehr gelegen. (:

Freitag: Nun durften wir zu viert am Freitag Morgen nach Kreta fliegen. Mit all unserem Gepäck und viel Vorfreude kamen wir dort an, suchten unser Mietauto und genossen die ersten Eindrücke auf der Fahrt zu unserer Unterkunft durch Kreta. Einfach so eine schöne Insel mit den Stränden auf der einen Seite und den Felsen und Hügellandschaften auf der anderen. Wirklich eine atemberaubende Hochzeitsdestination! Nachdem wir unsere Unterkunft bezogen haben, ging es für mich, Sabrina & Mattia los mit fotografieren und filmen. Denn Angie und Nicklas hatten sich gewünscht schon am Freitagabend das Fotoshooting zu zweit zu machen, damit sie sich in aller Ruhe, vor dem grossen Trubel geniessen konnten und am Hochzeitstag selber, nicht weg von den Gästen mussten. Für das Hochzeitsfotoshooting haben wir uns einen schönen Ort mit Meerblick und nahe gelegenem Strand ausgesucht. Was für ein toller Ort um sich das erste mal in den Hochzeitskleidern bewundern zu können. Das Meerrauschen, der leichte Wind und der menschenleere Ort war einfach perfekt. Wir suchten uns einen Weg, über die zum Teil scharfen Steine, und wurden für ein paar wenige Minuten mit einer krass roten Sonne am Horizont überrascht. Anschliessend gingen wir zum Strand und es wurde zur Feier des Tages ein Champagner geöffnet, angestossen und getrunken. Dazu durfte Popcorn nicht fehlen haha. Ich habe die Ideen und die Umsetzung von ihrem Hochzeitsfest von Angie & Nicklas so geliebt! Sie haben die Tage, rund um die Hochzeit und den Tag selber, ganz nach ihrem Geschmack geplant, ich liebs! Als es dann zu dunkel wurde um weiter am Strand zu fotografieren, sind wir noch in die schöne Altstadt von Rethymno gefahren um etwas durch die Gassen zu schlendern und mal etwas «andere» Bilder zu machen. Weit kamen wir jedoch nicht, da gleich neben dem Parkplatz ein belebtes Basketballfeld war. Da die beiden super sportlich sind, mussten wir natürlich auch dort noch Bilder machen, haha ach einfach toll, ich liebe es kreativ zu sein mit Licht und Location. Anschliessend sind dann doch noch durch die Altstadt von Rethymno geschlendert und haben zwischendurch Bilder gemacht. Zur Stärkung haben sich die beiden ein kleines Pizza-Date gegönnt. Wir holten uns Pizza an einem Take-away und zogen uns in eine schöne kleine Gasse zurück. Ohman wie cool war das denn bitte? Sie genossen Pizza & Cola und wir hielten es mit Foto & Video fest. Und wer jetzt denkt, dass die beiden genug hatten, der täuscht sich gewaltig haha. Ein Gelati Dessert durfte einfach nicht fehlen! Also ab zum nächsten yummy Eisverkäufer und danach geniiieessen! (: Was für ein toller Abend mit euch, es hat uns so viel spass bereitet euch bei diesem Abenteuer zu begleiten.

Samstag: Am Samstag ruhten Sabrina & ich uns vor allem aus, genossen die Ruhe vor dem Sturm und Marc & Mattia waren beschäftigt mit dem Proben von den Songs für die Hochzeit, welche am Sonntag stattfinden sollte. Am späteren Nachmittag hatten Angie & Nicklas ein Welcome-Apero, in einem Gartenrestaurant in Rethymno, geplant. Aber ihre Fahrt zu diesem Restaurant war keine normale.. Die beiden gönnten sich einen Quad! Wie cool?!? Wir trafen uns zuerst noch auf einem Parkplatz um diese legendäre Fahrt festzuhalten. Ohman war das cool?! Alle ihre Hochzeitsgäste waren eingeladen damit sie schon etwas Zeit mit dem Hochzeitspaar und den anderen Gästen verbringen konnten. Es war ein fröhliches Beisammensein mit leckeren Speisen und Getränken. Zur Auflockerung fand noch ein Beitrag statt, bei dem viel gelacht wurde. Ich finde die Idee von einer mehrtägigen Hochzeit einfach so cool! Dann ist nicht alles an einem Tag vorbei sondern, man kann es noch länger und intensiver geniessen.

Sonntag: Dann kam endlich der grosse Tag. Wie schon erwähnt fand die ganze Hochzeit bei der atemberaubenden Hochzeitlocation Stolidi mou Treehouse statt. Diese Hochzeitslocation ist eher in der Mitte auf der Insel Kreta zu finden, nahe beim Meer gelegen und auch sehr nahe von Rethymno. Und wie der Name schon sagt befindet sich auf dem Gelände ein wunderschönes Baumhaus! Das Brautpaar durfte dort ihre Hochzeitsnacht verbringen und Angie hatte am Morgen ihr Getting Ready dort. Umgeben von Freundinnen und ihrer Mam wurde sie frisiert und geschminkt. Da die Hochzeit von jemanden vor Ort organisiert wurde, wurden auch örtliche Dienstleister engagiert. Ich fand den Gedanken so schön, dass man auch so die Griechen, welche wohnhaft sind auf Kreta, unterstützen kann. Da Sabrina als meine Secondshooterin dabei war, konnten wir uns super aufteilen und auch Fotos von Nicklas und seinem Getting ready festhalten. Auf dem Hochzeitsgelände wurden in der Zwischenzeit die restlichen Vorbereitungen getroffen und bald schon waren alle Hochzeitsgäste eingetroffen und setzten sich für die Trauung unter freiem (und vor allem sehr blauem) Himmel. Es war eine so schöne, tiefe und emotionale Trauung. Es flossen einige Tränen und die Musik war natürlich der Wahnsinn. (; Beim anschliessenden Apero wurde gelacht, gratuliert und gut gegessen und getrunken. Auch beim Essen und Trinken waren Dienstleister vor Ort involviert und dementsprechend lecker war es auch. Als die Sonne immer wie oranger wurde, setzten sich alle an die wunderschön dekorierten, runden Tische und ein tolles Essen wurde serviert. Zwischendurch fanden kleine Beiträge statt und es wurde angestossen. Kurz bevor die Sonne ganz verschwunden ist haben wir uns Angie & Nicklas nochmal für 5 Minuten geschnappt, um ein paar Aufnahmen zu machen. Die beiden waren nur ein paar Schritte entfernt von den Gästen und verloren somit keine wertvolle Zeit, um Bilder zu machen, an diesem so wichtigen Tag. Als es dunkel wurde, wurden die wunderschönen Lichterketten angemacht und die Stimmung wurde dadurch ultra gemütlich. Kerzen und Lichterketten, was gibts schöneres an einer Outdoor Hochzeit? Es fanden weitere Beiträge statt, schöne Erinnerungen durch Diashows, Videobeiträge wo sogar eine Videobotschaft von Roger Federer an das Brautpaar persönlich war dabei und lustige Spiele wurden gespielt. Einfach ein gelungener Abend! Als Dessert gab es Eis, wie konnte es anders sein. (: Das Highlight war als, Angie und Nicklas durch einen Wunderkerzen Spalier auf die Tanzfläche lief und ihren Hochzeitstanz tanzten. Natürlich mit musikalischer Begleitung durch Mattia und Marc. Wow einfach ein Gänsehautmoment! Nach dem Tanz wurden alle Gäste auf die Tanzfläche beordert, der DJ übernahm und es wurde gefeiert. Ich persönlich liebe diese lockeren Momente, wo ich mich unbemerkt unter die tanzenden Leute mischen kann und mit meinem Blitz kreative Tanzfotos machen kann. Also ganz nach unten scrollen wenn du mehr davon sehen willst. (: Ich liebe die Lichter, die Lockerheit und die lachenden Gesichter der Tanzenden, einfach toll! Nachdem auch dieses Highlight erfolgreich dokumentiert war, ging es für uns müde aber sehr glücklich ins Bett, denn unser Rückflug in die Schweiz war nach nur ein paar Stunden Schlaf angesagt.

Nun bleibt mir nur noch DANKE zu sagen an euch Angie & Nicklas. Für euer Vertrauen in mich, in uns und die absolut tolle Zeit. Ihr seit zwei herzensliebe Menschen und es hat uns so viel spass gemacht diesen Tag fotografisch, videografisch und musikalisch zu begleiten und festzuhalten! Merci tuusig <3

Folgendende Dienstleister waren vor Ort involviert und kann ich empfehlen für deine Hochzeit auf Kreta:

Caro von weddingsbymoments ist verheiratet mit einem Mann von der schönen Insel Kreta. Deshalb hat es sie dorthin gezogen und sie hat dieses Business gegründet, um Paaren das Heiraten auf Kreta so einfach wie möglich zu gestalten. Ich kann sie von Herzen gerne empfehlen, sie und ihr Team machen tolle Arbeit.

Die wunderschöne und absolut empfehlenswerte Hochzeitslocation, Stolidi mou Treehouse, auf Kreta.

Make-up & Hair für deinen grossen Tag.

Fall du jemanden suchst, welcher sich um die Blumen kümmert an deiner Hochzeit auf Kreta, bist du hier richtig.

Apero & Dessert Dienstleister kann ich folgende empfehlen.

Das leckerste Essens Catering für deinen Event, in der Nähe von Rethymno, findest du hier.

Und einen tollen DJ für gute Musik an deiner Hochzeit in Griechenland gibts hier.

Und falls du noch eine Fotografin brauchst.. dann bist du hier auf der richtigen Webseite gelandet. (;

__

Hier findest du weitere Links mit Tipps zur Planung einer Hochzeit oder einem Elopement auf Kreta.

_______________

MÖCHTEST DU AUCH EIN FOTOSHOOTING MIT MIR? GERNE DARFST DU DICH HIER BEI MIR MELDEN: Kontaktformular. <3